Wir begrüßen

Institutionelle Investoren

Mit unserer Erfahrung im institutionellen Asset-Management sind wir der ideale, vertrauenswürdige Partner von Family Offices, Pensionskassen, Kirchen, Versicherungen, Versorgungswerken, Stiftungen, Banken, Sparkassen oder Volksbanken.

Ganz unseren Kunden verpflichtet, bieten wir vielfältige kooperations- und Investitionsmöglichkeiten an: Publikumsfonds, Spezialfonds, White-Labeling sowie weitere individuelle Lösungen.

Auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten

Unser Leistungs­spektrum

Spezialfonds

Umsetzung Ihrer individuellen Strategie. Langjähriger Erfolg im Management von Spezialfonds ist eine unserer Kernleistungen.

Mehr lesen

Publikumsfonds

Die erste Wahl zur Investition in unsere Strategien.

Mehr lesen

Individuelle Lösungen

Wir schaffen Ihnen Mehrwert. Vielfältige Kooperationsmöglichkeiten rund um unsere Dienstleistungen.

Mehr lesen

Vielfältige Referenzen


Wir zählen Banken, Versicherungen, Vorsorgewerke, Kirchen, Stiftungen, Vermögensverwalter und Pensionskassen zu unseren Kunden. Langjährige, vertrauensvolle Geschäftsbeziehungen prägen unser Verständnis einer erfolgreichen Zusammenarbeit. Durch unseren breit aufgestellten Kundenkreis sind wir in der Lage, vielfältige Anforderungen zu erfüllen. Schnelles und kompetentes Handeln, nah am Kunden: Das ist unser Anspruch.

Mit unserem Netzwerk starker, langjähriger Partner erfüllen wir alle Anforderungen institutioneller Kunden.


Der Investmentprozess von Salm-Salm & Partner baut auf einem disziplinierten und mehrgliedrigen Verfahren zur holistischen Unternehmensbewertung bei Wandelanleihe-Emissionen auf, einschließlich der Aktienkomponente.

Um die konsequente Umsetzung von Investmentscheidungen sicherzustellen, hat Salm-Salm & Partner Leitlinien festgelegt, deren Einhaltung fortlaufend durch die Geschäftsführung überwacht und gewährleistet wird.

Die Leitlinien von Salm & Partner sind:

  1. die Benchmark-Performance nach Kosten zu übertreffen, mindestens aber im Durchschnitt der Jahre zu erreichen. Dazu wird jedem Fonds ein spezifischer Wandelanleihen-Index zugeordnet.
  2. eine klare und authentische Wandelanleihen-Strategie zu etablieren, deren Kern die Optimierung der Konvexität ist.
  3. Abweichungen von Delta, regionaler oder sektoraler Verteilung muss eine feste Überzeugung des jeweiligen Fondsmanagers zugrunde liegen.

Die Anlagestrategie von Salm-Salm & Partner wird von einem aktiv-fundamentalen Investmentstil getragen. Den Kern bildet ein dynamisches Delta-Management, dessen Ziel es ist, die für Wandelanleihen typische Asymmetrie zu optimieren.

 


Unser Team von exzellent ausgebildeten Mitarbeitern mit aggregiert über 200 Jahren Branchenerfahrung arbeitet im Kern seit mehr als 10 Jahren erfolgreich zusammen. Verstärkt wurde es sukzessive durch weitere Mitarbeiter im Rahmen unseres Wachstums der letzten Jahre.

 

Das Portfoliomanagement der Salm-Salm & Partner GmbH vereint Investmenterfahrung aus 30 Jahren Unternehmensgeschichte. Mit sechs ausgewiesenen Experten für Fondsmanagement, Handel, Analyse und Nachhaltigkeit sind wir bestens aufgestellt, um die uns anvertrauten Vermögenswerte erfolgreich zu verwalten. Ergänzt wird das starke Portfoliomanagement-Team durch zwölf weitere Mitarbeiter in den Bereichen Compliance, Recht, Risikomanagement, Administration und Vertrieb. 18 Experten mit einem Anspruch:

Unseren Kunden Mehrwert schaffen.

 


Als Kunde der Salm-Salm & Partner GmbH stehen Ihnen umfangreiche Ressourcen zur Verfügung. Für alle unsere Kundengruppen halten wir individuelle Auswertungen bereit. Portfolio- und fondsspezifische Kennzahlen werden laufend erstellt. Hierzu gehören Attribution- und Kontributionsanalysen, VaR-Berechnungen, Stresstestsimulationen, Sektoren-Breakdowns, Währungsreports, Portfoliodurchschauen und weitere individualisierbare Auswertungen.

Für Banken liefern wir alle aufsichtsrechtlich notwendigen Reports wie EK Abzug, GroMiKV, Solva II. Risikobewertungen nach MaRisk. Eine individualisierte Datenlieferung kann unsere KVG Universal Investment im Rahmen eines Auslagerungsvertrages umsetzen. Für Sparkassen bieten wir eine Anbindung an die Schnittstelle der Finanzinformatik.

Versicherungsgesellschaften liefern wir alle notwendigen Kennzahlen nach Solvency II und VAG.


Das professionelle Risikomanagement der Salm-Salm & Partner GmbH garantiert die hohe Qualität unserer Leistungen. Das interne und autonome Risikomanagement, welches sich auf die von Universal Investment bereitgestellte Software Profidata Xentis und eine interne Schattenbuchhaltung stützt, erkennt Risiken zuverlässig.

Für jeden unserer Fonds und jedes Mandat kontrollieren wir zuverlässig laufend die gesetzlichen und kundenspezifischen Anlagerichtlinien. Die Risikokennziffern werden fortlaufend überwacht und besonders bei Transaktionen neu bewertet. Overnight-Stresstests. Konvexitätsprojektionen sowie VaR-Analysen helfen,Risiken frühzeitig zu entdecken und aktiv zu vermeiden.

Flankiert wird unser interner Prozess durch eine laufende externe Prüfung unserer Kapitalverwaltungsgesellschaft Universal Investment. Die Verwaltungsgesellschaft berichtet regelmäßig der CSSF über das eingesetzte Risikomanagement-Verfahren.

Der interne und autonome Auditprozess schafft in Verbindung mit unseren laufenden Compliance-Prüfungen weitere Risikobarrieren.

Depotbanken und Kapital­verwaltungs­gesellschaften

Datenprovider und Risiko­management

Unsere Wandelanleihen

Fonds

Sustainability Convertible

mehr lesen

Balanced Convertible

mehr lesen

Investment Grade

mehr lesen


Datenschutzhinweis zur Kenntnis genommen. 

Melden Sie sich für unseren Newsletter an.

Bleiben Sie up to date